Unterschiede finden mit dem Java Annotation Prozessor

Ein traditionelles Problem in der Software Entwicklung ist die Bestimmung von Unterschieden zwischen zwei Instanzen einer Klasse. Um das Problem zu lösen gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten.
In diesem Beitrag wird der Ansatz, eigenen Vergleichscode zu schreiben, mit der Verwendung einer AnnotationProcessor Implementierung verbunden, um den Vergleichs-Code automatisch erstellen zu lassen.

Weiterlesen

Effizient würfeln

Hin und wieder stolpert der Entwickler bei seiner Suche nach guten Lösungen über interessante Algorithmen, die er eigentlich gerade nicht braucht. In diesem Fall handelt es sich um Voses Algorithmus zum generieren von Zufallswerten anhand einer vorgegebenen Verteilung.

Weiterlesen
Richard Ernst Kepler, Public domain, via Wikimedia Commons

Deutsche Feiertage 2021

Der Blog-Beitrag Kalenderspielereien mit Java – iCalendar stellte die deutschen Feiertage für das Jahr 2020 im iCal Format bereit. Passend zur Weihnachtszeit gibt es hier die deutschen Feiertage für 2021.

Weiterlesen

Loggen der SQL Aufrufe in Spring Boot

Wer seine Daten in der Persistenzschicht ablegen möchte, hat häufig mit relationalen Datenbanken zu tun. Obwohl Frameworks wie Hibernate und JPA das Hantieren mit lästigen SQL Aufrufen häufig vergessen lassen, muss man hin und wieder schauen, was im Hintergrund geschieht.

Weiterlesen

Unterschiede finden mit dem Java Annotation Processor (Teil 3)

In den ersten und zweiten Beitrag dieser Reihe wurde ein Annotation Processor implementiert, der bei der Feststellung von Unterschieden zwischen zwei Java Beans unterstützt. In diesem Beitrag soll die Implementierung für Collection Klassen und Bean Strukturen erweitert werden.

Weiterlesen

Erweiterungen für Asciidoctor erstellen

Wer technische Dokumentationen erstellen muss, hat mit Asciidoctor eine einfache aber leistungsfähige Lösung zur Hand. Asciidoctor ist ein Textprozessor, der Vorlagen aus einfachen Textdateien in HTML, PDF, EPUB3 oder Docbook Format umwandelt. Durch die Asciidoctor API können dazu noch eigene Erweiterungen integriert werden.

Weiterlesen

Implementierungen inkrementell verändern mit dem Branch By Abstraction Pattern

Um eine bestehende Software Komponente umzubauen erstellt der Software Entwickler in der Regel einen Feature-Branch. In diesem Feature-Branch werden alle notwendigen Änderungen vorgenommen und das Ergebnis zurück in den Haupt-Branch gemerged. Unangenehm wird dieses Vorgehen, wenn die Änderungen aufwendig und langwierig sind. Denn je länger die Änderungen dauern, desto schwieriger wird es, die Änderungen in den Haupt-Branch zu integrieren. Dies liegt weniger an den Änderungen im Feature-Branch, sondern an den zwischenzeitlichen Änderungen am Haupt-Branch, der durch andere Feature-Branches unaufhörlich verändert wird. Eine Möglichkeit der Merge-Hölle von langlebigen Branches zu entgehen ist das Branch By Abstraction Pattern.

Weiterlesen

Unterschiede finden mit dem Java Annotation Processor (Teil 2)

Im ersten Beitrag wurde die Implementierung eines AnnotationProcessor vorgestellt, der Vergleichsklassen erzeugte. Um zwei Instanzen einer Klasse ExampleBean zu vergleichen, muss nur ein spezielles Interface definiert werden, um automatisch eine passende Implementierung zu erhalten.

Weiterlesen

Service Limitierung mit Bucket4J

REST Services können nur eine gewisse Anzahl von Anfragen innerhalb eines Zeit Fensters verarbeiten. Werden zu viele Anfragen gestellt, dann gerät der Service unter Last und reagiert sehr langsam oder gar nicht mehr. Zusätzliche Anfragen, die ein vorgegebenes Limit übersteigen, sollten daher vom Service abgelehnt werden.

Weiterlesen

Personas für Unit Tests (Teil 2)

JUnit 5 bietet mit seiner Extension Model einen leichtgewichtigen Ansatz um Testdaten direkt in die jeweilige Testmethode zu injizieren. Im Beitrag Personas für Unit Tests wurde gezeigt, wie mit dem ParameterResolver und dem InvocationInterceptor Testdaten vor der Testausführung generiert und manipuliert werden können. Ausgeblendet wurde dabei die Zuweisung der Persona Eigenschaften auf die Testobjekte im FakePersonaBuilder.

Weiterlesen

MethodLocal, Lazy Initialisierung von lokalen Variablen

Kostspielige Initialisierungen von lokalen Variablen müssen verzögert vorgenommen werden . Dabei werden häufig If-Konstrukte verwenden, die der Lesbarkeit des bestehenden Codes schaden.

Weiterlesen