The Art of Test

Das Testen der Software ist fast genauso wichtig, wie deren Implementierung. Bei der Implementierung von komplexen Systemen müssen Entwickler und Kunden prüfen können, ob das erstellte Werk auch allen Anforderungen entspricht und korrekt arbeitet. Aus diesem Grund werden beide Tätigkeiten beim Test-Driven-Development auch miteinander verbunden. Schwierigkeiten bereitet es häufig, welche Art von Test wann und wie verwendet werden sollte.

Weiterlesen

Ab die Post (Teil 3)

Wer kennt diese Situation als Software Entwickler nicht. Man hat eine nette kleine Idee und statt sie direkt zu implementieren, bespricht man sie mit einem Projektverantwortlichen. Plötzlich wächst die Idee zu irgendetwas heran, das ohne wirklich weiteren Wert zu bieten, mehrere Tage bis Wochen Vorbereitung und Implementierung benötigt. Als junger Entwickler hörte ich, im Zuge einer eigenen kleinen Idee, zum aller ersten Mal von den U-Booten.

Weiterlesen

Ab die Post (Teil 2)

Im vorherigen Beitrag zu JavaMail API wurde die Bibliothek GreenMail vorgestellt. Mit dieser Bibliothek ist es möglich, verschiedene E-Mail Server zu simulieren. Da keine überzeugende JUnit 5 Unterstützung existiert, lag die Idee nahe, eine eigene JUnit Extension zu schreiben. Während der Implementierung zeigten sich erste Ideen als unnütz, das Verständnis der GreenMail API verbesserte sich und die eigene Art zu Testen wirkte sich natürlich auf die Gestaltung der Erweiterung aus.

Weiterlesen

Entwickler Dokumentation ohne Textverarbeitung

Leider hält sich in vielen Bereichen immer noch hartnäckig das Gerücht, das für eine ordentliche Dokumentation eine Textverarbeitung notwendig ist.
Üblicher und übler Vertreter dieser Gattung ist Microsoft Word. Die Nachteile durch dieses Programm für Software Entwickler sind nahezu endlos. Programmfehler, komplizierte Bedienung, Ablenkung von Inhalt durch WYSIWYG, Inkompatibilitäten zu anderen Programmen oder eigenen älteren Versionen, automatisierte Dokumentationstools unterstützen das Format nicht.

Weiterlesen