Riding the Mammoth

Mammut Umriss auf Beton mit einem Tröt!

Seitdem die Social Media Plattform Twitter ins Trudeln geraten und ihre Zukunft ungewisser denn je ist, gewinnen alternative Angebote immer mehr an Bedeutung. Bekannteste Alternative zu Twitter ist das dezentrale und quelloffene Mastodon.
Dieser Beitrag zeigt, wie einfach die Mastodon API genutzt werden kann.

Records für FreshMarker

Seit Java 14 existieren Records als zusätzliches Klassenkonstrukt im Sprachumfang. Daher wäre es schön, diese kompakte Variante von immutablen Klassen auch in der Template-Engine FreshMarker nutzen zu können. Wie einfach die Unterstützung für Records implementiert werden kann, soll dieser Beitrag veranschaulichen.

JSR 354 – Ihre Nummer fürs Geld

Java Bibliotheken

Nicht jeder JSR schafft es direkt ins JDK und dann vergisst man schon einmal, das seit 2015 eine Referenzimplementierung für Java Money existiert. Wer mit Geldbeträgen und Währungen nicht mehr direkt auf BigDecimal arbeiten möchte, sollte sich deshalb unbedingt Moneta anschauen.

Whitespace Handling in FreshMarker (2)

Im ersten Beitrag zum Whitespace Handling wurde eine einfache Implementierung vorgestellt, die überflüssige Whitespaces entfernt. In diesem Beitrag soll die Implementierung verbessert werden.

Whitespace Handling in FreshMarker

Bei der Entwicklung des EnumConverterProcessor wurde der Quellcode mit Hilfe der Template-Engine FreeMarker geschrieben. Daher war die Neugierde groß, ob der Quellcode auch mit FreshMarker erfolgreich erzeugt werden kann. Dabei zeigte sich jedoch, das der Umgang mit Whitespaces in der neuen Template-Engine noch nicht ganz ausgereift war. Genaugenommen produzierte die Template-Engine zu viele Leerzeichen und Zeilenumbrüche.

Automatisch generierte Enum Converter (2)

Im vorherigen Beitrag wurde ein Annotation Processor vorgestellt, mit dem AttributeConverter für Enum Klassen automatisch generiert werden können. Kaum war dieser fertig gestellt, bahnten sich schon die ersten Änderungen an. Die WithEnumConverter Annotation erhält die neuen Attribute ordinal, nullKeyForbidden, exceptionIfMissing und verliert das Attribut representation

MessageFormat aufgefrischt

Java Bibliotheken

Die Klasse MessageFormat ist ein Urgestein der Java API und schon seit der Version 1.1 mit an Bord. Die Klasse ist ein nützlicher Helfer, wurde aber in den letzten Versionen der API stark vernachlässigt. Nicht nur in der Java API wurde sie längere Zeit nicht beachtet, auch manches Projekt hat diese Klasse unnötigerweise gemieden.

FreshMarker User Directives (1)

Zur Vereinfachung der FreshMarker Templates sollen wiederkehrende Teile als Funktionen und Macros formulierbar sein. Statt immer wieder ähnliche Teile im Template einzufügen, sollen diese durch parametrisierbare Aufrufe ersetzt werden. Wie in FreeMarker soll dies in FreshMarker über User Directives realisiert werden.

FreshMarker Fehlerbehandlung

Fehlerbehandlung ist ein zentrales Thema bei einer Template-Engine. Fehlerhafte Eingabedaten und Syntaxfehler im Template sollten schnell erkannt werden, damit der Entwickler nicht lange Zeit mit der Fehlersuche beschäftigt ist. Bei der Verwendung von FreshMarker treten Fehler in drei Phasen der Verwendung auf. Bei der Konfiguration der Template-Engine, dem Parsen der Template Vorlagen und beim Prozessieren des Templates.

FreshMarker Direktiven

Mit der Variableninterpolation erhalten die FreshMarker Templates einen ersten Schub von Dynamik. Durch Direktiven wird es darüber hinaus möglich, ganze Abschnitte eines Templates ein- und auszublenden oder mehrfach zu wiederholen. Die beiden bekanntesten Strukturen für solche Direktiven sollen hier mit ihrer Implementierung für FreshMarker vorgestellt werden.